News

Pawel Eljanow mit unterhaltsamem Damenopfer gegen Ponomarjow

Während im Match zwischen Wladimir Kramnik und Viswanathan Anand ein Ruhetag anstand, liefen die Rundenturniere der 48. Internationalen Dortmunder Schachtage am Freitag. Im Deutschland Grand Prix hatte der polnische Großmeister Mateusz Bartel bislang einen schwierigen Stand, konnte nun aber einen schönen Angriffssieg mit Schwarz gegen Andreas Heimann landen. Der König von Heimann wurde aus der katalanischen Eröffnung heraus im Zentrum festgesetzt und Bartel gewann schnell.

Sparkassen Chess Trophy mit spektakulärem zweiten Tag

Die erste Partie im NC World Masters der 48. Internationalen Dortmunder Schachtage eröffnete der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Dortmund unter den Augen von Bürgermeister Norbert Schilff für den 15. Schachweltmeister Vishy Anand gegen den 14. Schachweltmeister Wladimir Kramnik. Die beiden lebenden Legenden spielen mit klassischer Bedenkzeit im innovativen Modus des Schachs ohne Rochade, einer Idee der weltweit führenden Unternehmung zur Entwicklung künstlicher Intelligenz AlphaZero, welche in Dortmund erstmals auf höchstem Niveau gespielt wird.

Krastev und Köllner führen im Sportland NRW Cup

Eine jetzt schon lebende Schachlegende eröffnete heute das Match im No Castling Chess zwischen Wladimir Kramnik und Viswanathan Anand für Kramnik mit dem Zug 1.c4: Artur Jussupow. Vor mehr als 40 Jahren bekam Jussupow bereits seinen Großmeistertitel verliehen und ist ein weltbekannter Schachtrainer. Er leitet seit einiger Zeit seine eigene Schachschule in Deutschland und betreut zahlreiche große Talente. Das ist der Grund für seine Anwesenheit: Sein Schüler Marius Deuer nimmt im Sportland NRW Cup teil.

Fridman und Kollars starten mit Siegen

Die erste Runde im zehnköpfigen der Großmeister im Deutschland Grand Prix und den beiden Sportland NRW Cups startete am Dienstag mit dem Eröffnungszug durch Stefan Koth, der das Turnier 20 Jahre lang als Turnierdirektor leitete und nun als Geschäftsführer der „Initiative Pro Schach“ im Veranstaltungsteam arbeitet.

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Ablehnung gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website nutzen können.