News

Bereits über 100 Anmeldungen in den Open der 49. Internationalen Dortmunder Schachtage

Nach GM Iniyan Panneerselvam (IND) und dem deutschen Topspieler GM Niclas Huschenbeth ist nun bereits der dritte Großmeister für das Sparkassen Open A der 49. Internationalen Dortmunder Schachtage gemeldet: Jan Werle, niederländischer Großmeister, seit Jahren Spieler in der deutschen Schachbundesliga. Werle ist seit 2006 Großmeister und konnte bereits die magische ELO von 2600 überschreiten. Aktuell steht er bei einer Wertungszahl von 2550 und spielt für den SV Werder Bremen. 

In der Setzliste folgen auf die drei Großmeister weitere Titelträger. Mit Aditya Mittal und Krishna CRG zwei indische internationale Meister und der in Aachen lebende IM Christian Braun von der SG Porz. Braun ist nicht nur selbst ein starker Spieler, sondern auch bekannter Schachtrainer und Autor von Eröffnungskursen und -artikeln. Man kann also nun schon erahnen, dass die Qualität im Sparkassen Open sehr hoch sein wird und es natürlich die Chance gibt, auf begehrte Titelnormen zu spielen. Doch auch in der Breite läuft die Anmeldung stark an: Insgesamt waren nun schnell über 100 Plätze auf der Teilnehmerliste vergeben. Das Maximum in beiden Turnieren liegt bei 300 Teilnehmern im Juli.

Zur Teilnehmerliste: 
Teilnehmer Sparkassen Open (sparkassen-chess-trophy.de)

Foto, Jan Werle mit Schwarz: 
Von GFHund - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=47926156 

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Ablehnung gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website nutzen können.