Thumbnail Kramnik

Wladimir Kramnik spricht im Interview über Dortmund und "No Castling Chess"

Im Juli ist es so weit: Das erste NC World Masters findet als Match zwischen Wladimir Kramnik und Viswanathan Anand statt. Die komplette Schachwelt wird auf dieses Event der Sparkassen Chess Trophy schauen. Im Interview mit Pressesprecher Patrick Zelbel schaut Kramnik nun auf das Match voraus. Außerdem erklärt er den Reiz des Formats des rochadefreien Schachs und regt alle Spieler an es zu testen. 

Wir wünschen viel Spaß mit den weltmeisterlichen Einblicken! 

Interview auf YouTube

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.