Dmitrij KollarsDeutscher Großmeister mit Glanzpartie gegen Pawel Eljanow

Dmitrij Kollars lag vor der siebten Runde auf dem zweiten Platz mit einem halben Punkt Rückstand auf Pawel Eljanow. Nun kam es zur Spitzenpaarung und im Schottischen Vierspringerspiel konte Kollars dem Ukrainer nach und nach positionelle Probleme bereiten. Nach 39 Zügen gab Eljanow in hoffnungsloser Stellung die Partie verloren. Somit löst Kollars ihn als Tabellenführer ab! 

Zur Partie:

https://chess24.com/de/watch/live-tournaments/deutschland-grand-prix-2021/7/1/5

Daniel Fridman konnte derweil Andreas Heimann im Turmendspiel überwinden, sodass nun Fridman und Eljanow mit einem halben Punkt Rückstand hinter Kollars auf Platz 2 liegen. Vincent Keymer kommt nach Startschwierigkeiten immer besser im Turnier zurecht und überspielte heute mit Schwarz Mateusz Bartel überzeugend. Somit ist er nun in der Livewertung auf die magische Elohürde 2600 geklettert. 

 Aktueller Stand im Deutschland Grand Prix:

SPKchesstrophy TabellenDGrandPrix 7

 Aktueller Stand im Sportland NRW Cup:

SPKchesstrophy TabellenNRWCupR7

Aktueller Stand beim Sportland NRW Mädchen Cup:

MädchenTabellenNRWCup77

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.